WG Nürnberg Wiki

Haustüren, Treppenhäuser und Flure/Gänge

Last Updated: Mar 18, 2016 11:39AM CET
Haustüren. Aus Sicherheitsgründen (Einbruch, Diebstahl) ist die Hauseingangstür in der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr verschlossen zu halten. Das gilt auch für weitere Eingangstüren des Hauses (z. B. Tür zum Hof bzw. zum Garten) sowie für alle Kellertüren.
Das Abstellen von Krafträdern, Motorrollern, Mopeds und Fahrrädern im Treppenhaus ist nicht gestattet.
Die Haustür solltet ihr immer geschlossen halten und auch nicht einfach öffenen wenn man nicht weis wer vor der Tür steht. Wenn Fremde im Treppenhaus sind ist die Gefahr der Verunreinigung oder sogar Vandalismus gegeben, für den Ihr dann haftbar gemacht werden könnt. Auch ist es unangenehm wenn man die Wohnungstür öffnet und es steht dann direkt ein Fremder vor einem. Bitte benützt die Sprechanlage.

Die Eingangsbereiche, Flure und Treppenhäuser sind Fluchtwege. Im Falle eines Brandes müsst ihr schnell das Gebäude verlassen, wenn dann Gegenstände den Weg behindern, wird möglicherweise die Arbeit der Feuerwehr behindert und Menschenleben gefährtet. Wer es mal erlebt hat weiß wie extrem Feuer aber vorallem Rauch ist. Der Rauch der entsteht wenn ein Essen auf einer Teflonpfanne in Flammen aufgeht und einen Teil der Küche mitnimmt, hat nichts mit dem Rauch eines Holzfeuers oder einer Zigarette zu tun. Darin befinden sich massiv Giftstoffe und ein Atemzug davon bedeuten je nach Brandstoff den Rest des Tages Husten und keine Sicht... Nebenbei sagt man bei der Feuerwehr, dass 1-3 Atemzüge giftigen Rauches bereits eine Rauchvergiftung ist. Wer giftigen Rauch einatmet geht bitte ins Krankenhaus, denn zuerst ist es nicht schlimm, doch nach ein paar Stunden erstickt man dann von innen. Bitte stellt keine Fahrräder oder andere Gegenstände (Schuhe, Wäscheständer usw.) dort ab. Stellt euere Fahrräder bitte in die dafür vorgesehenen Fahrradabstellplätze. Ihr habt bei Einzug unterschrieben diese Bereiche freizuhalten, und leider sind wir behördlich dazu verpflichtet euch immer wieder darauf aufmerksam zu machen. Die Fahrräder im Eingangsbereich behindern ausserdem die Reinigungsarbeiten der Putzfirma.
info@wg-nuernberg.de
http://assets2.desk.com/
false
desk
Loading
seconds ago
a minute ago
minutes ago
an hour ago
hours ago
a day ago
days ago
about
false
Invalid characters found
/customer/de/portal/articles/autocomplete