WG Nürnberg Wiki

elektronische Türschlösser

Last Updated: Mar 18, 2016 11:32AM CET
Das CX6122/CX6123-Knaufmodul ist mit einem Batteriemanagement ausgestattet, das bei absinkender Batterieleistung (Kapazitätsverlust) durch optische und akustische Signale auf den nötigen Batteriewechsel hinweist. Die Signalisierung erfolgt in 3 Phasen:
Phase 1: Ein Batteriewechsel ist bald notwendig. Wird ein berechtigter Schlüssel vor das Knaufmodul gehalten wird die Schließberechtigung erteilt. Das Einkuppeln wird begleitet von rotem Blinken (5x) und 5 kurzen akustischen Signalen. 
Phase 2: Ein Batteriewechsel muss durchgeführt werden. Wird ein berechtigter Schlüssel vor das Knaufmodul gehalten, blinkt das Knaufmodul zunächst für 5 Sekunden grün, anschließend kuppelt das Knaufmodul ein. Das Einkuppeln wird begleitet von rotem Blinken (5x) und 5 kurzen akustischen Signalen.
​Phase 3: Ein Batteriewechsel muss unmittelbar durchgeführt werden. Wird ein berechtigter Schlüssel vor das Knaufmodul gehalten wird keine Schließberechtigung mehr erteilt, sondern das Knaufmodul in die Batteriewechselposition gefahren. Zudem blinkt das Knaufmodul 5x rot und gibt 5 kurze akustische Signale von sich.
Zusammenfassend: Sobald das Knaufmodul beim Öffnen rot / grün blinkt, uns unverzüglich benachrichtigen.
info@wg-nuernberg.de
http://assets3.desk.com/
false
desk
Loading
seconds ago
a minute ago
minutes ago
an hour ago
hours ago
a day ago
days ago
about
false
Invalid characters found
/customer/de/portal/articles/autocomplete